Rotmilan Nestling

Ein aufmerksamer Jagdpächter, hat beim Umstellen einer Kanzeln an der Feld- Waldkante ein Rotmilan Nestling gefunden und diesen sofort gesichert. Ein zurücksetzen in den Horst war technisch nicht möglich. Eine weitere Nacht am Boden wäre das Todesurteil gewesen. 

Insofern wurde die Greifvogel-Hilfe informiert und der Jungvogel abgeholt und gesichert. Der Jungvogel hatte kleine Griffmarken, die ggf. von einem Angriff eines Habichst her rühren könnten. Insofern ist er bei uns in guten Händen. Er frißt, wächst und gedeiht und wird den Zug in den Süden als flugfähiger Jungvogel sicherlich mitmachen können.

Rotmilan Nestling

 

Zurück zur Auswahl